Dieses Dokument ist an die portugiesische Regierung gerichtet und unterstreicht die Bedeutung von Forschung und Innovation in dieser „neuen Normalität“

Das Manifest zur Förderung von Forschung und Innovation in Portugal ist ein an die portugiesische Regierung gerichtetes Dokument, das in Partnerschaft mit dem Instituto Gulbenkian de Ciência verfasst und von 50 Wissenschaftlern und 50 führenden Wirtschaftsakteuren, wie Sonae Arauco, unterzeichnet wurde.


Der Text des Manifests hebt hervor, dass Portugals Reaktion auf die Pandemie gezeigt habe, „dass Wissenschaft und Innovation die Grundlage für beste Entscheidungen für unsere Gesellschaft als Ganzes bilden – im Gesundheitswesen, in der Industrie und in Unternehmen“. Es werde „nur mit signifikanten Investitionen in Forschung und Innovation sowie in die Institutionen, die diese hervorbringen, möglich sein, auf die unbekannten Herausforderungen zu reagieren, die vor uns liegen“.


Die Unternehmenswerte von Sonae Arauco – langfristige Geschäftsziele, Sicherheit, sozialverantwortliches Handeln sowie Innovation – leiten uns in unserem Engagement, sowohl das gesunde Wachstum der Communitys, in denen wir präsent sind, als auch die Gesellschaft als Ganzes zu unterstützen.


Vollständiger Artikel.